[OOTD] 28.05.12

Dienstag, 29. Mai 2012
Gestern waren wir in Hagenbeck's Tierpark, da das Wetter wirklich himmlisch war. Sonne, warm, toll! Daher konnte ich mein Maxi-Kleid mal wieder anziehen. Wir haben Elefanten und Alpakas gefüttert und ganz viele Tierbabys gesehen. Es war ein schöner Tag :)

Kleid: C&A, Schuhe: Viseniya, Uhr und Sonnenbrille: Fossil, Handtasche: Longchamp
Eure Jess <3

[Review] Essence My Skin

Freitag, 25. Mai 2012
Mit dieser Pflegeserie bin ich mittlerweile schon seit einem guten Jahr mehr als zufrieden. Vorher habe ich eine Serie von Rival de Loop von Rossmann benutzt, aber dann sind wir umgezogen und der nächste Rossmann ist recht weit weg. Daher habe ich dann bei Budni nach einer guten Alternative gesucht. Gefunden habe ich dann die Serie My Skin von Essence. Daher möchte ich sie nun hier einmal vorstellen.


4in1 cleansing cream:
Die Waschcreme kann man sowohl einfach nur als Waschcreme benutzen, sie ist aber zugleich auch Peeling oder man kann sie als Maske verwenden. Die Konsistenz der Waschcreme ist ein wenig fester und nicht sehr flüssig, aber ich komme damit gut zurecht. Die Waschcreme enthält Peelingpartikel und ich finde den Duft auch sehr angenehm. Granatapfel und Bambus sollen in der Waschcreme enthalten sein. Ich mache ca. einmal die Woche, manchmal auch einmal alle zwei Wochen eine Maske damit. Danach ist die Haut unglaublich weich. Die Maske brennt allerdings bei mir ein wenig auf der Haut, aber es ist nicht so, dass es nicht auszuhalten wäre.

refreshing toner:
Das Gesichtswasser brennt nicht, da es keinen Alkohol enthält. Es klärt allerdings die Haut sehr gut und beugt Unreinheiten vor. Auch hier gefällt mir der Duft sehr gut, der mit Litschi und Traube (als Inhaltsstoffe) beschrieben wird.

mattifying cream:
Diese Creme benutze ich täglich, immer morgens und abends. Sie hat eine leichte Konsistenz und zieht sehr schnell ein und macht die Haut schön weich. Auch hier wird der Duft bzw. die Inhaltsstoffe wieder mit Litschi und Trauben beschrieben.

intensively caring cream:
Diese Creme benutze ich nur, wenn meine Haut ab und mal doch mal dazu neigt trocken zu sein. Hier ist die Konsistenz merklich schwerer und sie zieht auch nicht so schnell ein und pflegt dementsprechend auch mehr. Hier orientiert sich der Duft bzw. die Inhaltsstoffe wieder an der Waschcreme, nämlich Granatapfel und Bambus.

Eure Jess <3

[Review] Catrice Augenbrauenwidgets

Donnerstag, 17. Mai 2012
Normalerweise benutze ich keine kleinen Hilfsmittel zum Schummeln bei den Augenbrauen, aber im Moment ist leider in meiner einen Augenbraue eine kleine Macke und da muss ich nun ein wenig tricksen. Daher bin ich dann ab zu Budni und hab ein wenig geschaut, was es da so für mich gibt. Da ich die Produkte von Catrice sehr mag, bin ich dann dort am Regel hängen geblieben. Ich konnte mich dann allerdings nicht für ein Produkt entscheiden, also durften zwei Sachen mit nach Hause.


Das Eine ist der "Eyebrow Stylist", auf der einen Seite Augenbrauenstift und auf der anderen Seite ein Bürstchen. Das Andere ist das "Eyebrow Set". Eine praktische kleine Box, die aufklappbar ist, aber auch eine kleine Schublade hat. Wenn man die Box aufklappt, dann findet man zwei verschiedenfarbige Augenbrauenpuder und einen Spiegel. In der Schublade befindet sich eine kleine Pinzette und ein kleines Bürstchen bzw. ein kleiner Pinsel.


Dann ging es ans testen. Das Bürstchen hat schöne feste Borsten und die Augenbrauen lassen sich hiermit sehr gut in Form bringen. Der Stift hat eine sehr schöne Konsistenz und lässt sich gut benutzen. Die Farbe passt sehr gut zu meinen Augenbrauen, es gibt ihn aber auch noch in einer helleren Nuance. Hiermit bin ich also sehr zufrieden.
Nun zur Box. Die kleine Pinzette ist wirklich sehr winzig und ich empfand sie mehr als Spielzeug. Das Bürstchen widerum finde ich gut. Mit dem Puder an sich komme ich allerdings nicht so gut klar.

Fazit:
Für mein kleines Augenbrauenproblem, also das Ausbessern einer kleinen Macke, ist der Stift meiner Meinung nach besser geeignet. Bin ich also sehr zufrieden mit. Die Box empfinde ich allerdings wirklich sehr praktisch für unterwegs für die Handtasche. Mit der kleinen Pinzette lassen sich auch, falls es mal notwendig sein sollte, kleine Häarchen entfernen. Sehr praktisch auch durch den kleinen Spiegel.
Eure Jess <3