[Beauty] Gesichtspflegeroutine

Samstag, 13. April 2013
Im Moment scheint es irgendwie im Trend zu sein die eigene Gesichtspflegeroutine zu zeigen, denn auf vielen Blogs die ich lese, gab es in der letzten Zeit so einen Post. Ich finde es total interessant zu lesen wie Andere sich abschminken, reinigen und pflegen und daher möchte ich euch nun mein persönliches Gesichtspflegeprogramm zeigen... :)

Zuerst einmal seht ihr hier alle Produkte, die ich im Moment für meine Gesichtspflege benutze. Wie ihr seht handelt es sich fast ausschließlich um Drogerieprodukte, wobei ich dazu sagen muss, dass es mir nicht nur auf den Preis ankommt, sondern für mich einfach wichtig ist, wie ich die Pflegeserie vertrage aber auch wie einfach ich die Produkte erwerben kann.

Beginnen möchte ich natürlich mit den Produkten, die ich für die Reinigung verwende. Zur Entfernung meines Augenmakeups verwende ich eins von den erfrischenden Reinigungstüchern 3in1 von Balea, welches ich noch zusätzlich mit ein wenig Balea Augenmakeupentferner tränke. Mit diesem Reinigungstuch entferne ich auch mein Make Up. Danach verwende ich das Gesichtspeeling und Massagepad von ebelin und reinige damit mein Gesicht unter Zuhilfenahme des milden Waschgels von Balea. Zu guter Letzt benutze ich dann noch das erfrischende Gesichtswasser von Balea.

Und die Pflege darf natürlich auch nicht fehlen... Nach der Reinigung verwende ich morgens die feuchtigkeitsspendende Tagescreme von Balea und abends die feuchtigkeitsspendende Nachtcreme mit Reis-Extrakt ebenfalls von Balea. Meine Clinique All about Eyes rich Augenpflege verwende ich allerdings nur abends, da ich sonst morgens arge Probleme beim Einsetzen meiner Kontaktlinsen habe. :D

Eure Jess <3

BLOGLOVIN' // BLOG-CONNECT // INSTAGRAM // FACEBOOK

Kommentare :

  1. Die Augenpflege benutze ich auch :)
    Lg <3

    AntwortenLöschen
  2. Den Augenmake-Up-Entferner finde ich auch toll! :)

    AntwortenLöschen
  3. Bis auf die Balea Abschminktücher, habe ich mit allen Sachen leider keine gute Erfahrungen gemacht. Gerade die Balea Cremes sind viel zu fettig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh echt? Ich bin mit allen Produkten total zufrieden und auch die beiden Cremes von Balea sind genau richtig für meine Haut...
      LG, Jess <3

      Löschen
  4. Kannst du das mit den Kontaktlinsen genauer erklären? Was wird zum Problem, wenn du die AAER-Creme morgens verwendest? (Nane)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da die Augencreme bei mir eine gewisse Zeit braucht bis sie eingezogen ist, müsste ich recht lange warten bis ich die Kontaktlinsen einsetzen kann.

      Die Haut unter den Augen ist einfach dann zu "schmierig" und ich bekomme die Linsen nicht eingesetzt, da ich mit den Fingern beim Offenhalten der Augenlider immer wegrutsche. Und dann ist ein unproblematisches Einsetzen der Linsen einfach nicht möglich.

      LG, Jess <3

      Löschen
    2. Ach so ... ich hatte es in letzter Zeit, dass sich meine Linsen komisch anfühlten und ich dachte, das läge vielleicht an der Verwendung der Creme. Eventuell, weil sie klammheimlich irgendwie ins Auge kriecht oder so. Aber ok. Bei mir zieht sie eigentlich sehr schnell ein. Deswegen kann es das nicht sein. Und Probleme beim Einsetzen der Linsen habe ich zum Glück auch nicht :)

      Löschen
  5. Die Augencreme von Clinique wollte ich schon immer mal ausprobieren, aber das liebe Geld... :D
    Balea Gesichts-Produkte benutzte ich auch und ich bin sehr zufrieden.
    LG, Lisa ♥
    http://lisa-loves-cupcakes.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. die augencreme von clinique ist sein geld wert..ich könnte auch nur schwärmen über sie :)
    und den augenmakeup entferner benutze ich auch und bin sehr zufrieden damit :)

    AntwortenLöschen

Feel free to comment! Ich freue mich über jeden Kommentar... ;)

Kommentare sind natürlich jederzeit erwünscht und willkommen, gerne auch Anregungen, konstruktuve Kritik oder Fragen... Ich versuche auch möglichst viele Kommentare zu beantworten.

Bitte beachtet bei den Kommentaren die gängige Nettiquette. Kommentare ohne Sinn, Werbung, Spam, Beleidigungen etc. werden daher sofort gelöscht. Und auch auf Kommentare von wegen "gegenseitiges Verfolgen" reagiere ich nicht mehr.