[Haul] Essie, Essence & Catrice

Freitag, 12. April 2013
Der Budni meines Vertrauens ist in der letzten Woche in größere Geschäftsräume umgezogen und ich muss sagen, dass mich dies ziemlich happy stimmt. Der ausschlaggebenste Grund hierfür ist allerdings, dass der Budni bei mir um die Ecke nun auch endlich eine Essie-Theke hat! Yey... :)

Nun aber zu meinem Haul, denn bei meinem letzten Besuch im besagten Budni stand ich eine ganze Weile vor der Essie-Theke und habe mich dann schlussendlich auch zum Kauf von zwei Lacken entschlossen. Ein Topper von Essence und der Blush aus der aktuellen Catrice-LE Candy Shock durften allerdings auch noch mit.

Entschieden habe ich mich für Mademoiselle und für Watermelon. Mademoiselle ist wieder ein Pastell-Lack (helles Rosé), denn ich trage im Alltag auch wirklich unglaublich gerne diese pastelligen Nuancen, die einfach nur unglaublich gepflegt und natürlich wirken. Watermelon dagegen ist ein super knalliges Pink, perfekt für den Frühling und den Sommer. Ab und an muss es halt auch mal richtig knallen! :)

Der Topper ist der bunte Konfetti-Topper von Essence, die Farbe nennt sich Circus Confetti. Ich will hiermit demnächst endlich mal Konfettinägel mit der Sandwichtechnik ausprobieren. Genug pastellige Lacke hierfür habe ich ja.

Und zu guter Letzt habe ich noch den Blush aus der Catrice Limited Edition Candy Shock gekauft. Die Farbe nennt sich Sugar Shock und es handelt sich um ein gebackenes Blush. Es fühlt sich recht weich an beim Swatchen, hat aber keine richtig heftige Farbabgabe und ich denke nicht, dass Overblush-Gefahr bestehen wird. Aber mir hat die Optik so gefallen (sieht ja auch hübsch aus mit der Marmorierung und so -> ich Opfer! :D) und auch die Farbe beim Swatch auf dem Finger fand ich mit dem Rosa schön. Ich bin gespannt wie er sich im Gesicht macht, denn ich habe leider schon viel enttäuschendes gelesen. Wir werden sehen...

Eure Jess <3

BLOGLOVIN' // BLOG-CONNECT // INSTAGRAM // FACEBOOK

Kommentare :

  1. Den Blush habe ich mir auch gekauft, bin aber ziemlich enttäuscht. Wenn man das Blush mit dem Pinsel auftragen will, kann man das vergessen. Da kommt so gut wie nichts auf die Wangen :( Schade eigentlich.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jess,

    Essie Watermelon flirtet auch immer ganz unanständig mit mir. Irgendwann werde ich schwach!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. sehr schönes und toller haul :)

    lg
    svetlana

    AntwortenLöschen
  4. der pastellige nagellack von essie ist ja echt krass hell. also fast durchsichtig. hmm..das wäre mir zu wenig bei 8 euro.
    lg!

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde auch, dass die Farbabgabe mau ist, aber deswegen ist er für mich der perfekte "Jeden-Tag-Blush", weil man richtig reinlangen kann und es trotzdem total natürlich aussieht :)
    LG <3

    AntwortenLöschen
  6. Essie Watermelon hab ich auch - Der schreit ja förmlich nach Sommer :) LG Jenny

    AntwortenLöschen

Feel free to comment! Ich freue mich über jeden Kommentar... ;)

Kommentare sind natürlich jederzeit erwünscht und willkommen, gerne auch Anregungen, konstruktuve Kritik oder Fragen... Ich versuche auch möglichst viele Kommentare zu beantworten.

Bitte beachtet bei den Kommentaren die gängige Nettiquette. Kommentare ohne Sinn, Werbung, Spam, Beleidigungen etc. werden daher sofort gelöscht. Und auch auf Kommentare von wegen "gegenseitiges Verfolgen" reagiere ich nicht mehr.