[Beauty] ANNAYAKE Love Him & Her

Montag, 24. Juni 2013
Es war mal wieder an der Zeit für einen neuen Duft und zwar dieses Mal für mich UND für meinen Freund. Also haben wir am Samstag einen kleinen Abstecher zum Douglas auf der Mönckebergstraße gewagt um uns dort beraten zu lassen, da wir ja eben wirklich einen für uns neuen Duft kennenlernen wollten. Nach einer super Beratung von der "Douglette" haben wir uns dann für den Duft ANNAYAKE Love entschieden. Lustigerweise gefiel sowohl mir als auch meinem Freund dieser Duft am besten, so dass er den Männerduft und ich den Damenduft gekauft habe. Matchy matchy also... :D

Aber nun zum Duft-Duo ANNAYAKE Love an sich:
Im April diesen Jahres lancierte ANNAYAKE die beiden neuen Düfte Love Her & Love Him, die ganz im Zeichen der Liebe stehen. Der Duft soll die zwei Facetten einer großen lieben darstellen: intensiv, leidenschaftlich, fusionell. Das Kalligrafie-Symbol auf den beiden Flakons steht für intensive Liebe auf Japanisch. Es handelt sich beim Duft um ein Eau de Toilette und ist nur in einer 100ml Abfüllung für jeweils 69,90 Euro exklusiv bei Douglas erhältlich.


Und jetzt zu seinem Duft: ANNAYAKE Love for HIM
Love for Him bzw. seine Liebe hingegen drückt sich in einer sehr schön frischen und holzig-ambrahaltigen Zusammenstellung aus. Ich habe für euch auch nun im nachfolgenden noch die Duftzusammenstellung aus Kopf-, Herz- und Basisnote herausgesucht.

Kopfnote: Bergamotte, Grapefruit, Bitterorange, Wassermelone
Herznote: Muskatnuss, Kardamom, Marine Düfte
Basisnote: Zedernholz, Ambra, Patschuli


Nun zum Duft für Sie: ANNAYAKE Love for HER
Love for Her, also ihre Liebe, drückt sich in einer sehr schönen leichten blumigen und grün-fruchtigen Zusammenstellung aus. Auch zum Damenduft habe ich für euch auch wieder die Informationen zur Kopf-, Herz- und Basisnote zusammengesucht.

Kopfnote: Veilchenblätter, Johannisbeeren
Herznote: Grünes Maiglöckchen, Magnolie, Lotus
Basisnote: Jasmin, Weißer Moschus, Zedernholz

Meine Meinung zu den Düften:
Beide Düfte haben mich sofort nach dem Aufsprühen auf dem Teststreifen angesprochen, da beide Düfte wirklich schön leicht und frisch riechen. Perfekt für den Frühling und den jetzt ja vor der Tür stehenden Sommer. Was ich wirklich toll fand, war die Entwicklung beider Düfte auf der Haut. Ich finde es ja wirklich immer unglaublich interessant wie sich Düfte auf der eigenen Haut entwickeln und ich hatte es leider aucgh schon, dass ich einen Duft dann bei mir auf der Haut nicht mehr leiden mochte. Nicht aber bei diesen beiden Düften. Der Duft Love for Her hat sich noch ein wenig in die blumig-frischere Note bei mir entwicklet und der Duft Love for Him ist bei meinem Freund auf der Haut noch ein wenig würziger geworden. Uns gefallen jedenfalls beide Düfte unglaublich gut und wir haben einen tollen neuen Duft gefunden.

Abschließend noch ein paar Worte zum Preis in Höhe von 69,90 Euro für 100ml. Bei douglas.de habe ich einige Kommentare zum Preis der Düfte gelesen in die Richtung "Es ist ja so teuer!". Klar, knapp 70 Euro sind kein Pappenstiehl, allerdings muss man sich auch hierzu die Abfüllgröße ins Köpfchen holen und dann einmal umrechnen. Theoretisch würden 30ml dieses Duftes dann nur knappe 21 Euro bzw. 50 ml knappe 25 Euro kosten. Findet das jetzt noch jemand teuer? ;)

Eure Jess <3

BLOGLOVIN' // BLOG-CONNECT // INSTAGRAM // FACEBOOK

Kommentare :

  1. Antworten
    1. Danke fürs Taggen.. :) Aber bei diesem Tag habe ich schon einmal mitgemacht.
      LG, Jess <3

      Löschen

Feel free to comment! Ich freue mich über jeden Kommentar... ;)

Kommentare sind natürlich jederzeit erwünscht und willkommen, gerne auch Anregungen, konstruktuve Kritik oder Fragen... Ich versuche auch möglichst viele Kommentare zu beantworten.

Bitte beachtet bei den Kommentaren die gängige Nettiquette. Kommentare ohne Sinn, Werbung, Spam, Beleidigungen etc. werden daher sofort gelöscht. Und auch auf Kommentare von wegen "gegenseitiges Verfolgen" reagiere ich nicht mehr.