[Beauty] p2 LE Beauty Stories

Samstag, 28. September 2013
Vor einigen Tagen erreichte mich überraschenderweise ein kleines Päckchen von DM in dem einige Produkt der aktuellen Limited Edition Beauty Stories von p2 enthalten waren. Vielen Dank an DM, dann wollen wir uns doch die einzelnen Produkte einmal genauer anschauen...

Das Lidschatten-Quad habe ich zum Testen in der Farbzusammenstellung 020 fabulous life erhalten. Die Farben gefallen mir wirklich, da ich solche erdigen Töne total gerne trage. Enthalten sind vier Lidschatten (gold, goldbraun, dunkelgrün, dunkelbraun) die alle ein schimmerndes Finish haben. Die Lidschatten sind alle ziemlich gut pigmentiert, daher ist diese Palette für mich wirklich top!

Die erste der beiden Lippenstiftpaletten ist die 010 warm temptation. Zuerst einmal muss ich meckern, da nämlich der Deckel der Palette so unglücklich mit der eigentlichen Palette verklebt war, dass sich der Klebefilm kaum entfernen ließ. Ich bin dann ein wenig mit Gewalt dabei gegangen (typisch für mich) und prompt mit dem Daumen abgerutscht und direkt in den mittleren Lippenstift gerutscht. Ihhh! Die Farben der Palette gefallen mir recht gut, sind allerdings schon ein wenig blass. Vier der fünf Farben heben sich im Swatch kaum von der Haut ab. Im Auftrag waren sie allerdings recht weich und schmolzen angenehm unter meinem Finger, so dass sie einfach aufgetragen werden konnten.

Die zweite Lippenstiftpalette hört auf den Namen 020 intense seduction und ich kann direkt sagen, dass mir diese Palette von den Farben her viel besser gefällt, da die Farben einfach viel kräftiger sind. Bis auf den Lippenstift ganz rechts heben sich die Farben deutlich besser im Swatch von der Haut ab. Ich trage ja im Moment nicht so gerne extrem blasse Farben auf den Lippen, da darf es ruhig schon ein wenig mehr Farbe sein. Im Auftrag verhält sich diese Palette allerdings auch genauso gut wie die erste Palette.

Bei den Nagellacken habe ich zwei verschiedene Farben zum Testen erhalten und hier muss ich direkt sagen, dass beide Farben für mich Totalausfälle sind. Sie gefallen mir beide überhaupt nicht, was zum Einen an der Farbe an sich liegt, aber zum Anderen auch am extremen Metallicfinish. Das ist mir zu sehr 90er irgendwie... Links seht ihr 010 gleaming apricot und rechts dann 030 fruity quince. Von der Qualität her sind beide Lacke aber wirklich gut, mit zwei Schichten hatte ich ein deckendes Ergebnis.

In der Beauty Stories LE ist auch noch ein kleines Pinselset für unterwegs enthalten, welches mit fünf Pinseln daherkommt. Enthalten sind (von links nach rechts): Puderpinsel, Lidschattenapplikator, kleinerer Pinsel (für Blush?!), Lippenpinsel und Eyelinerpinsel. Verpackt sind die Pinsel in einer dunkelgrünen Plastikhülse die an einen Lippenstift erinnert. Von mir gibt es hierfür klare Worte: Spielkram!

Und zu guter Letzt noch der Duft tell me a poem. Dieser Duft riecht sehr schwer blumig (Rosen) und ist leider auch überhaupt nicht mein Ding. Ich würde ihn für mich in die Kategorie der Kopfschmerzdüfte einstufen. Schade! Enthalten sind übrigens 10ml Produkt.

Eine sehr durchwachsene Limited Edition von p2 wie ich finde. Die Nagellacke, das Pinselset und das Parfüm sind für mich leider absolute Flop-Produkte. Die Lidschattenpalette und die Lippenstiftpalette intense seduction sind allerdings absolut Top. Die Lippenstiftpalette warm temptation ist okay. Nun ja, was soll ich sagen?! Man kann nicht jede LE toll finden...

Diese Produkte wurden mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Eure Jess <3

BLOGLOVIN' // BLOG-CONNECT // INSTAGRAM // FACEBOOK

1 Kommentar :

  1. Die Kollektion ist um ehrlich zu sein nicht so meins.
    Aber jetzt, wo ich das Lidschattenquad bei dir sehe ...
    Die Zusammenstellung ist irgendwie doch ganz hübsch! :)

    Liebste Grüße,
    Madeline :*

    AntwortenLöschen

Feel free to comment! Ich freue mich über jeden Kommentar... ;)

Kommentare sind natürlich jederzeit erwünscht und willkommen, gerne auch Anregungen, konstruktuve Kritik oder Fragen... Ich versuche auch möglichst viele Kommentare zu beantworten.

Bitte beachtet bei den Kommentaren die gängige Nettiquette. Kommentare ohne Sinn, Werbung, Spam, Beleidigungen etc. werden daher sofort gelöscht. Und auch auf Kommentare von wegen "gegenseitiges Verfolgen" reagiere ich nicht mehr.