[Haul] Catrice Haute Future LE

Donnerstag, 10. April 2014
Oh man, schon direkt mit der Pressemitteilung zur Haute Future LE von Catrice war ich recht heiß auf zwei Produkte: zum Einen die Blush Pearls und zum Anderen den Holografic Liner. Es dauerte eine Weile bis mein Budni die Produkte aus der Limited Edition führte und ich war sehr froh, dass ich meine beiden gewünschten Produkte ergattern konnte!

In Augenschein genommen habe ich, neben den Blush Pearls und dem Holo Liner natürlich auch den Rest der Limited Edition... Ich muss allerdings sagen, dass mich die Nagellacke und die Lippenstifte nicht überzeugen konnten, da ich kein Fan von Holo Lacken oder Holo bzw. stark glitzernden Lippenstiften bin. Ich finde allerdings, dass die gesamte Haute Future LE in der äußeren Aufmachung wirklich super gelungen ist! Spiegelnde und glänanzende Flächen und Silber, einfach toll! Wie bereits im Eingang erwähnt habe ich schlussendlich die Blush Pearls für 3,99 Euro und den Holo Liner für 3,49 Euro gekauft.

Nun aber zuerst einmal zu den Blush Pearls in der Farbe C01 iROSEdescent, welches auch die einzige Farbvariante ist. Die Blush Pearls kommen in einem quadratischen durchsichtigen Tigel mit silbernglänzendem Schraubdeckel daher. Da schreit mein Verpackungsopferherz aber ganz laut HIER, einfach nur wunderschön!!! Nachdem der quadratische Deckel abgedreht wurde, kommen die wunderschönen Perlen zum Vorschein. Diese sind in zwei verschiedenen Farben enthalten, eine hellrosa Version und eine etwas dunklere mehr altrosane Version. Als Geruch kann ich nur den Geruch des Platiktigels wahrnehmen, die Blush Perlen an sich sind geruchsneutral. Von der Konsistenz würde ich sie als recht pudrig und nicht super fest gepresst beschreiben, was ich aber als positiv bewerten würde, da das Ganze ja mit dem Pinsel entnommen werden soll.

Beim Holographic Liner in der Farbe C01 GaLILACxy (auch hier nur die eine Nuance) hatte ich wirklich Glück... Ich war schon ein wenig enttäuscht, dass ich ihn im Display zur Haute Future LE nicht mehr entdecken konnte, doch dann sah ich noch ein einziges Exemplar relativ versteckt an der Seite des Displays liegen! Der Holo Liner kommt in einer runden schraubbaren Verpackung (ähnlich der eines Lipglosses nur kleiner) daher und lässt sich mit Hilfe eines feinen Pinsel applizieren. Das Produkt an sich ist recht flüssig, mal schauen wie sich das Ganze dann am Lid verhält. Den Geruch erinnert mich irgendwie ein wenig an Klebstoff, aber dieser dürfte woch relativ schnell verfliegen. Das Farbspektur liegt (je nach Lichteinfall) bei Lila, Silber oder Grün, einfach nur WOW! Für mich das Highlightprodukt dieser Limited Edition!


Haute Future Blush Pearls in Farbe C01 iROSEdescent
links: helle Blush-Perle
mitte: dunkle Blush-Perle
rechts: beide Perlen gemischt


Haute Future Holographic Liner in C01 GaLILACxy
schimmernd in Silber, Lila und Grün
(leider schlecht fotografisch festzuhalten)

Alles in Allem muss ich wirklich sagen, dass mir beide Produkte wirklich gut gefallen. Ich freue mich schon sehr darauf, dass die Blush Pearls und auch der Holo Liner zum Einsatz kommen. Ich muss zwar gestehen, dass ich momentan noch kein festes AMU im Kopf habe bei dem ich den Holo Liner nutzen werde, aber ich denke, da wird sich etwas passendes (was durch den Liner aufgewertet werden will) finden...

Habt ihr auch etwas aus der Haute Future LE von Catrice gekauft? Wie gefallen euch die Produkte?

Edit:
Ich habe den Holo Liner heute direkt benutzt und muss sagen: WOW! Obwohl er von der Konsistenz ziemlich flüssig ist, lässt er sich mit dem feinen Pinsel gut und einfach auftragen. Er trocknet recht schnell an und hält auch wirklich bombenfest. Gebrannt hat bei mir am Lid nach dem Auftrag auch nichts, zum Glück. Dies hatten einige auf Instagram nämlich berichtet. Und toll aussehen tut er auch noch, wirklich ein Top-Produkt!

Eure Jess <3

BLOGLOVIN' // BLOG-CONNECT // GOOGLE+ // INSTAGRAM

Kommentare :

  1. Finde die Produkte hören sich total interessant an!
    Vor allem die Perlen haben es mir angetan.

    Liebe Grüße
    jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Die Blush Pearls hatte ich in Hamburg bei Budni in der Hand, habe sie aber tatsächlich wieder zurück gestellt, sie sind total süß, aber so richtig überzeugen konnten sie mich dann doch nicht. Allerdings hatte ich mich auch schon vorher bei MAC eingedeckt und mein Geldbeutel war am heulen ;))) Den Hololiner bekomm ich nächste Woche von Nana (Fräulein Ungeschminkt), den habe ich nämlich nicht mehr bekommen und der ist so speziell, den MUSS ich haben ;)
    Danke nochmal für deine Tipps in Hamburg! <3
    Liebste Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Holo Liner war für mich auch so ein Musthave-Ding, da er einfach so anders ist. ;) Ich war echt sooo happy als ich ihn doch noch entdeckte.

      Freut mich aber sehr zu hören, dass dir die Tipps geholfen und gefallen haben!

      Viele liebe Grüße,
      Jess <3

      Löschen
  3. Wow, die Blush Pearls sehen wunderschön aus! Die werde ich mir auf jeden Fall zulegen :)
    Liebe Grüße
    Isabell (sense-of-bliss.de)

    AntwortenLöschen
  4. Den Liner habe ich auch gekauft und finde ihn super. Er trocknet schnell und macht Strahleaugen <3

    AntwortenLöschen
  5. Die Produkte sehen interessant aus, muss ich mir mal aus der nähe anschauen.

    AntwortenLöschen
  6. Der Holographic Liner brennt nach dem Auftrag immer so auf dem Augenlid was ich nicht so toll finde aber das vergeht dann auch wieder und ich finde ihn einfach Wunderschön!

    LG Beautyrosing
    http://beauty-rosing.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh echt? Ich habe ihn heute benutzt und bei mir brennt zum Glück nichts...
      LG, Jess <3

      Löschen

Feel free to comment! Ich freue mich über jeden Kommentar... ;)

Kommentare sind natürlich jederzeit erwünscht und willkommen, gerne auch Anregungen, konstruktuve Kritik oder Fragen... Ich versuche auch möglichst viele Kommentare zu beantworten.

Bitte beachtet bei den Kommentaren die gängige Nettiquette. Kommentare ohne Sinn, Werbung, Spam, Beleidigungen etc. werden daher sofort gelöscht. Und auch auf Kommentare von wegen "gegenseitiges Verfolgen" reagiere ich nicht mehr.