[Food] HelloFresh Box

Dienstag, 12. August 2014
Meist in regelmäßigen Abständen komme ich immer mal wieder an den Punkt, an dem ich strikt und ergreifend einfach nicht weiß was ich kochen soll. Auf das Konzept von HelloFresh bin ich bereits schon einige Male gestoßen, doch jedes Mal habe ich gedacht: "Nein, das brauche ich nicht!" Jetzt war ich allerdings soweit und ich wollte diesem Essensboxen-Konzept eine Chance geben Gesagt, getan und nun liegt meine erste HelloFresh-Box vor mir. Interesse geweckt? Dann bleibt dran... :)


Was ist die HelloFresh Box und wie funktioniert das Ganze?

1. Wir kreieren für Sie neue Rezepte
Jede Woche stellen wir neue, gesunde und leckere Rezepte für Sie zusammen, die Ihnen eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung garantieren – denn Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen und gutes Essen ist unsere Leidenschaft.

2. Wir gehen für Sie einkaufen
Die richtigen Zutaten für drei oder fünf komplette Mahlzeiten werden von uns inständig auf Qualität und Frische geprüft, bevor diese in unseren Boxen verpackt werden. Das heißt für Sie: Kein lästiges Parkplatzsuchen, keine fehlenden Zutaten, kein ewiges Warten in der Schlange.

3. Wir liefern kostenfrei zu Ihnen nach Hause
Wir liefern Ihnen Ihre Box ganz bequem und kostenfrei dienstags zwischen 17:30 Uhr und 22:30 Uhr und mittwochs und donnerstags zwischen 8:00 Uhr und 12:00 Uhr nach Hause. Mit HelloFresh gehören schweres Tütenschleppen und Last-Minute Einkäufe der Vergangenheit an.

4. Sie kochen – kinderleicht, schnell & lecker
Mit klaren Anweisungen machen unsere Rezepte das Kochen zu einem Kinderspiel von 20 bis 30 Minuten. Schluss mit Fast Food oder eintönigen Gerichten, entdecken Sie stattdessen die Freude am Kochen von stets gesunden Mahlzeiten in den eigenen vier Wänden.


Nun aber endlich zu meiner ersten HelloFresh-Box...
Zuerst einmal musste eine Entscheidung fallen: Welche Box? Die Classic, Veggie oder die Gesund & Fit? Wie viele Gerichte sollen enthalten sein? Drei oder fünf? Die Wahl fiel dann erst einmal auf die Classic Box die drei Gerichte enthält. Nach dann der Liefertermin ausgewählt wurde, hieß es: zwei Wochen warten bis die erste Box kommt. Wie quälend! :D

Dann war es aber endlich soweit und pünktlich im ausgewählten Zeitfenster klingelte es an der Haustür und der Lieferant stand mit der Box vor der Tür. Die Box war recht schwer und wirkte auch stabil. Auch im Inneren war alles in Ordnung. Die einzelnen Zutaten wirkten frisch, unbeschädigt und gut gekühlt. Die Kühlung wurde übrigens durch isolierendes Verpackungsmaterial (so wie die Kühltaschen im Supermarkt) und Kühlakkus gewährleistet.

Nachdem dann alles in den Kühlschrank bzw. weggeräumt wurde, wurden die drei beiliegenden Rezepte genauer studiert. Alle notwendigen Informationen sind auf A5 Größe komprimiert, auf der Vorderseite ein Bild des Gerichtes mit allen Zutaten und auf der Rückseite folgt dann die Beschreibung der einzelnen Arbeitsschritte bei der Zubereitung des Gerichtes. Der erste Eindruck von HelloFresh ist also wirklich total positiv.


Und so sieht dann ein Gericht fertig zubereitet aus!
Am Folgetag wurde dann nämlich direkt eines der drei Gerichte zubereitet. Die Entscheidung fiel auf ein Putenschnitzel mit Kartoffelwedges und Bohnen. Die Zutaten wirkten auch auf den zweiten Blick alle frisch und waren von wirklich guter Qualität, auch das Fleisch. Die Zubereitung war einfach und auch sehr gut erklärt. Da kann man nicht meckern! :) Aber nun zum Wichtigsten; dem Geschmack: Lecker, wirklich total lecker! Und auch die Portionsgröße war total passend. Das hat das HelloFresh-Team wirklich gut gemacht. Daumen hoch!

Euer Interesse wurde jetzt geweckt und ihr denkt euch, dass das vielleicht auch etwas für euch wäre? Dann probiert das HelloFresh-Konzept doch einfach aus und um es euch noch ein wenig schmackhafter zu machen, könnt ihr nachfolgenden Aktionscode nutzen, denn dadurch spart ihr sage und schreibe 20 Euro, also nichts wie 'ran an den Speck! :)


Habt ihr schonmal von HelloFresh gehört oder es vielleicht sogar selbst schon ausprobiert? Oder wollt ihr es vielleicht nun auch einfach probieren?

Eure Jess <3

BLOGLOVIN' // BLOG-CONNECT // GOOGLE+ // INSTAGRAM

Kommentare :

  1. Schöner Blog und Eintrag!

    Mit freundlichen Grüßen,
    Geena Samantha Pache

    http://mintcandy-apple.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, das freut mich zu hören...
      LG, Jess <3

      Löschen

Feel free to comment! Ich freue mich über jeden Kommentar... ;)

Kommentare sind natürlich jederzeit erwünscht und willkommen, gerne auch Anregungen, konstruktuve Kritik oder Fragen... Ich versuche auch möglichst viele Kommentare zu beantworten.

Bitte beachtet bei den Kommentaren die gängige Nettiquette. Kommentare ohne Sinn, Werbung, Spam, Beleidigungen etc. werden daher sofort gelöscht. Und auch auf Kommentare von wegen "gegenseitiges Verfolgen" reagiere ich nicht mehr.